Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Pressestelle

Provisor Ogbunambala (Hl. Dreifaltigkeit/Gray, Kraig, Obermühlbach,Steinbichl) feiert 50. Geburtstag

28.03.2017

© Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 28. 3. 2017 (pgk). Am Donnerstag, dem 30. März, feiert Charles Ogbunambala, Provisor in Hl. Dreifaltigkeit/Gray, Kraig, Obermühlbach und Steinbichl, seinen 50. Geburtstag.

Ogbunambala, 1967 in Nigeria geboren, studierte von 1986 bis 1990 Philosophie und von 1991 bis 1995 Theologie in Nigeria. 1995 wurde er im nigerianischen Awka zum Priester geweiht. 2003 kam er als Stipendiat in

mehr >>

Kapuzinerpater Benkler, Krankenhausseelsorger am Klinikum Klagenfurt, verstorben

28.03.2017

© Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 28. 3. 17 (pgk). Der Klagenfurter Kapuzinerpater Helmuth Benkler, Krankenhausseelsorger am Klinikum Klagenfurt, ist am Sonntag, dem 26. März, im 81. Lebensjahr verstorben. Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz wird das Requiem für den Verstorbenen am Samstag, dem 1. April, um 14.30 Uhr in der Klagenfurter Kapuzinerkirche feiern. Anschließend erfolgt die Beisetzung von P. Benkler in

mehr >>

Generalvikar Guggenberger: Klettern ist Lebensschule

Präsentation des Buches "In der Vertikale" im Casineum Velden

24.03.2017

Generalvikar Guggenberger mit seiner Schwester Ingeborg (r.), seinem Neffen Marian und dessen Freundin Karina

Klagenfurt, 24. 3. 17 (pgk). „Klettern ist eine Form der Lebensschule und öffnet auch den Blick für das, was unsere sichtbare Welt übersteigt“, sagte Generalvikar Dompropst Msgr. Dr. Engelbert Guggenberger am Donnerstagabend bei der Präsentation seines neuen Buches „In der Vertikale. Was mich zwischen Himmel und Erde hält“ im Casineum Velden. An der Buchpräsentation, die musikalisch

mehr >>

Heilig-Haupt-Andachten: Österreichweit einzigartige Tradition in der Fastenzeit in Kärntner Pfarren

23.03.2017

Hl. Haupt-Darstellung in der Klagenfurter Stadthauptpfarre St. Egid., © Foto Pressestelle

Klagenfurt, 23. 3. 17 (pgk). In den kommenden Tagen beginnen in den Kärntner Pfarren wieder die „Heilig-Haupt-Andachten“, eine für Kärnten typische spirituelle Tradition während der Fastenzeit. Diese in Österreich einzigartige Tradition hat ihren Ursprung in der Klagenfurter Stadthauptpfarre St. Egid. Besonderheiten dieser Gottesdienste sind meditative Predigten mit Gedanken zur

mehr >>

Ständiger Diakon Stotter (Pfarrverband Feldkirchen) verstorben

22.03.2017

© Foto Pressestelle/Assam

Klagenfurt, 22. 3. 17 (pgk). Josef Stotter, seit 2001 Ständiger Diakon im Pfarrverband Feldkirchen, ist am Dienstag, dem 21. März, nach schwerer Krankheit im 72. Lebensjahr im Klinikum Klagenfurt verstorben. Am Freitag, dem 24. März, wird um 19 Uhr in der Pfarrkirche Tiffen für den Verstorbenen gebetet. Das Requiem für Diakon Stotter wird am Samstag, dem 25. März, um 14 Uhr in der

mehr >>

„Novene zur Schmerzensmutter Maria“ in der Pfarre Kötschach

Generalvikar Guggenberger, Ordinariatskanzler Ibounig und Caritas-Direktor Marketz als Prediger

21.03.2017

Schmerzensaltar in der Pfarrkirche Kötschach, © Foto Pfarre Kötschach

Klagenfurt, 21. 3. 17 (pgk). Die Pfarre Kötschach lädt von Donnerstag, dem 23., bis Freitag, dem 31. März, wieder zur Mitfeier der traditionellen „Novene zur Schmerzensmutter Maria“ ein. Diese neuntägige (lat. novem = neun) Vorbereitungszeit auf Ostern beginnt jeweils um 18.30 Uhr mit Rosenkranzgebet und Beichtgelegenheit. Die hl. Messe mit Predigt wird um 19 Uhr gefeiert. Zelebrant der

mehr >>

Pfarrer i. R. Petricig (St. Egyden an der Drau/Št. Ilj ob Dravi) feiert 90. Geburtstag

20.03.2017

© Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 20. 3. 17 (pgk). Am Donnerstag, dem 23. März, feiert der ehemalige langjährige Pfarrer von St. Egyden an der Drau/Št. Ilj ob Dravi, Geistl. Rat Lorenz Petricig, seinen 90. Geburtstag. Dieses persönliche Jubiläum wird auch bei der hl. Messe am Sonntag, dem 26. März, um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Egyden in besonderer Weise gefeiert.

Lorenz Petricig, 1927 in Udine geboren,

mehr >>

„Sportbischof“ Schwarz: “Special Olympics” sind Zeichen der Hoffnung für inklusivere Gesellschaft

Liturgische Eröffnung der "Special Olympics World Winter Games 2017" in Schladming

19.03.2017

Klagenfurt, 19. 3. 17 (pgk). Auf die völker- und menschenverbindende Dimension des Sports hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, in der Österreichischen Bischofskonferenz unter anderem auch für den Bereich Sport verantwortlich, heute morgen in seinem Grußwort beim Eröffnungsgottesdienst zum Auftakt der „Special Olympics World Winter Games 2017“ in Schladming hingewiesen. Bischof Schwarz

mehr >>