Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz

RÜCKBLICK

20.04.2011

Missa chrismatis: Bischof Schwarz weihte die hl. Öle

Der Kärntner Bischof feierte mit Priestern und Diakonen aus der ganzen Diözese den Ölweihegottesdienst.

Klagenfurt, 20. 4. 11 (pgk). „Die Priester und Diakone der Diözese Gurk leben ihre Berufung weit über ihre Berufspflicht hinaus“, sagte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz beim Ölweihegottesdienst, den er im Beisein von Priestern und Diakonen aus der ganzen Diözese im Klagenfurter Dom feierte. Im Rahmen der so genannten „Missa chrismatis“ weihte der Kärntner Bischof insgesamt  23

mehr >>

15.04.2011

Bischof Schwarz ernennt sechs Priester zu Geistlichen Räten

Bischof Schwarz mit den neuen Geistlichen Räten: Stronski, Nzozni, Lastro (oben v.l.n.r.) und Rossmann, Stichaller, Tratar (unten v.l.n.r), © Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 15. 4. 11 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz hat nun im Bischofshaus sechs Priestern die Dekrete zur Ernennung zum Bischöflichen Geistlichen Rat überreicht.
Zu Bischöflichen Geistlichen Räten wurden Mag. Andreas Stronski, Dechant-Stellvertreter des Dekanates Wolfsberg, Pfarrprovisor in St. Marein und Forst, Mag. lic. theol. Marko Lastro, Dechant des Dekanates St. Andrä

mehr >>

13.04.2011

Bischof Schwarz ernennt drei Priester zu Konsistorialräten

Bischof Schwarz mit den Bischöflichen Konsistorialräten Aichholzer, Windbichler und Lackner (v.l.n.r.), © Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 13. 4. 11 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz hat heute im Bischofshaus drei Priestern die Dekrete zur Ernennung zum Bischöflichen Konsistorialrat überreicht. Zu Bischöflichen Konsistorialräten wurden GR Georg Lackner, Pfarrer in Klagenfurt-St. Modestus und Provisor in Klagenfurt-St. Peter, GR Mag. Ernst Windbichler, Pfarrer in Spittal an der Drau, Pfarrprovisor in Amlach

mehr >>

13.04.2011

Neuer Medienauftritt der Katholischen Kirche Kärnten präsentiert

Bischof Schwarz: Menschen mit Christus in Beziehung bringen – Direktor Marketz stellt Folder „Lebenswelten 2.0" vor

Bischof Schwarz präsentiert mit Seelsorgeamtsdirektor Marketz und den Chefredakteuren Kronawetter und Heschl (v.r.n.l.) den neuen Medienauftritt und das neue Corporate Design der Katholischen Kirche K, © Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 13. 4. 11 (pgk). „Wir gehen als Katholische Kirche den Kärntner Weg des Vertrauens und suchen neue Formen der Kommunikation“, sagte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz heute bei der Pressekonferenz anlässlich der Präsentation des neuen Medienauftrittes der Kärntner Kirchenzeitung „Sonntag“, der Diözesan-Homepage http://www.kath-kirche-kaernten.at sowie des neuen

mehr >>

12.04.2011

Bischof Schwarz: Religiöse Bildung ist vom Staat gefordert

Bischöfliches Gymnasium St. Ursula: Festakt mit Festansprache von Bischof Schwarz anlässlich 25-Jahr-Jubiläum

Klagenfurt, 12. 4. 11 (pgk). Auf die wichtige Aufgabe katholischer Privatschulen für die Demokratie hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in seiner Festansprache anlässlich des Festaktes zum 25-jährigen Bestehen des Bischöflichen Gymnasiums St. Ursula in Klagenfurt hingewiesen. „Es gehört zum Wesen der Demokratie, dass der Staat ein plurales Bildungsangebot ermöglicht und nicht alles

mehr >>

11.04.2011

Bischof Schwarz: In letzter Ausweglosigkeit Stimme der Hoffnung hören

Der Kärntner Bischof feierte anlässlich seines jährlichen Pastoralbesuches im Klinikum eine hl. Messe.

Klagenfurt, 11. 4. 11 (pgk). Den Umgang mit Leidsituationen, wie sie im Krankenhaus täglich erlebt werden, stellte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in den Mittelpunkt seiner Predigt bei der hl. Messe in der Kapelle des Klinikums Klagenfurt. An der hl. Messe, die der Kärntner Bischof anlässlich seines jährlichen Pastoralbesuches im Klinikum gemeinsam mit Krankenhausseelsorger

mehr >>

10.04.2011

Das war die Diözesanwallfahrt 2011

Bischof Alois Schwarz war mit 200 Kärntner Pilgerinnen und Pilgern in Santiago de Compostela und in Fatima

Diözesanwallfahrt 2011 - Gruppenfoto mit Bischof Schwarz in Fatima, © Foto Micka Opetnik / Nedelja

Die diesjährige Diözesanwallfahrt mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz führte zu den beiden bekannten Wallfahrtsorten Santiago de Compostela in Spanien und in den portugiesischen Marienerscheinungsort Fatima. Rund 200 Kärntnerinnen und Kärntner haben den Bischof von 2. bis 9. April im Rahmen dieser Diözesanwallfahrt auf die iberische Halbinsel begleitet.

Die Nedelja-Redakteurin Micka

mehr >>

« Erste  < 52 53 54 55 56 >