Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz

RÜCKBLICK

16.06.2017

Stift St. Paul: Bischof Schwarz weihte P. Marian Kollmann OSB zum Priester

Bischof Schwarz mit Neupriester P. Marian Kollmann OSB , © Foto RE Photo

Klagenfurt, 16. 6. 17 (pgk). Die Christusverbundenheit im Sakrament der Eucharistie stellte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in der Stiftskirche St. Paul im Lavanttal bei der Weihe von Benediktinerpater Mag. Marian Kollmann OSB zum Priester in den Mittelpunkt seiner Predigt und bezeichnete das Hochfest Fronleichnam in diesem Zusammenhang als „besonderen Tag für eine Priesterweihe“. Die

mehr >>

15.06.2017

Bischof Schwarz für „neues Klima zukunftsfähiger Menschlichkeit“

Fronleichnamsfeier mit Prozession durch die Klagenfurter Innenstadt

Audio

Klagenfurt, 15. 6. 17 (pgk). Als „Zukunftsfest für die Menschheit“ hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz das Fronleichnamsfest bei der Fronleichnamsfeier mit hl. Messe am Klagenfurter Domplatz und anschließender Prozession durch die Klagenfurter Innenstadt bezeichnet. Das Sakrament der Eucharistie, das Mahlhalten, Brotbrechen und Teilen sei, so der Kärntner Bischof, „Mittelpunkt, Quelle

mehr >>

14.06.2017

“Welttag der Armen”, Terror, Jugendsynode 2018

Presseerklärungen der Sommervollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz

Sommervollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz von 12. bis 14. Juni 2017 in Mariazell, © Foto Bischofskonferenz / Kuss

Mariazell, 14.06.2017 (KAP) – Die Österreichische Bischofskonferenz hat bei ihrer Sommervollversammlung in Mariazell drei Erklärungen zu den Themen "Welttag der Armen", Terror und Sicherheit sowie Jugendsynode 2018 verabschiedet. "Kathpress" dokumentiert im Folgenden den Wortlaut:

1. Welttag der Armen

Der Platz der Kirche ist an der Seite der Armen. - Diese Überzeugung prägt den "Welttag

mehr >>

09.06.2017

Mit dem Diözesanbischof auf dem “Weg der Orientierung”

Im und rund um das Stift St. Georgen am Längsee gab es ein sehr stimmungsvolles Programm zur "Langen Nacht der Kirchen"

Im wunderbaren Licht der untergehenden Sonne haben sich die Besucherinnen und Besucher mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz auf den "Weg der Orientierung" rund um das Stift St. Georgen begeben. Begleitet von Weg-Weisungen des Bischofs, Bibeltexten und musikalisch umrahmt vom Doppelquartett Ars musica haben die Anwesenden einen wunderbaren Abend der Besinnung, des Nachdenkens, des miteinander

mehr >>

04.06.2017

Mit dem Heiligen Geist Zukunft gestalten

Firmungspredigt von Bischof Schwarz am Pfingstsonntag 2017 im Dom zu Klagenfurt

Audio

„We challenge the Future - mit dem Heiligen Geist. Amen.“ Diesen Appell richtete Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in seiner Firmungspredigt am Pfingstsonntag, dem 4. Juni 2017, im Dom zu Klagenfurt an die Jugendlichen und forderte sie auf, die Zukunft aus dem Heiligen Geist heraus tatkräftig mitzugestalten. Als von Gott Angenommene haben wir die Aufgabe, diese Liebenswürdigkeit in die

mehr >>

18.05.2017

Bischof Schwarz eröffnet „Weg der Orientierung“ im Bischöflichen Bildungshaus Stift St. Georgen

Klagenfurt, 18. 5. 17 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz hat gestern Abend im Rahmen eines Festaktes im Bischöflichen Bildungshaus Stift St. Georgen den neu errichteten „Weg der Orientierung“, der die Stiftsgärten von St. Georgen in 16 Stationen miteinander verbindet, gesegnet und eröffnet. „Dieser Weg soll inneres Ankommen, Entschleunigung und Resonanzraum für die Seele

mehr >>

15.05.2017

Diözesanpartnerschaftsbesuch: Bischof Schwarz dankt Christen in Bosnien für ihre Treue zum Glauben

Kardinal Puljić befürchtet weiteren Rückgang der Katholikenzahl in der Erzdiözese Sarajewo

Klagenfurt, 15. 5. 17 (pgk). Seine Wertschätzung für die christliche Bevölkerung Sarajewos, „die trotz ihrer schwierigen Situation zu ihrem Glauben steht und gleichsam ein Licht in der Welt ist“, hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz am vergangenen Wochenende im Rahmen des Partnerschaftsbesuches einer vierköpfigen Kärntner Delegation in Sarajewo ausgesprochen. Es sei zudem

mehr >>

11.05.2017

Sportfunktionäre zu Gast bei Sportbischof Schwarz

Diözesansportgemeinschaft (DSG) Kärnten organisierte ein Sportfunktionärstreffen im Stift St. Georgen am Längsee

St. Georgen am Längsee, 10.5.17 – Auf Einladung von Sportbischof Alois Schwarz organisierte die Diözesansportgemeinschaft (DSG) Kärnten am 10. Mai ein Sportfunktionärstreffen im Stift St. Georgen am Längsee. Neben Landeshauptmann (LH) Peter Kaiser und dem Vizebürgermeister der Stadt Klagenfurt Jürgen Pfeiler folgten 30 Präsidenten der Sportfachverbände der Einladung. Auch die

mehr >>

08.05.2017

Zärtlichkeit zur Schöpfung entwickeln

Bischof Schwarz war Festprediger und Reliquienträger beim Sankt-Georgs-Ritt in Ochsenhausen

Dekan Sigmund Schänzle sagt in seiner Begrüßung in der Klosterkirche zu Ochsenhausen, dass sich mit der diesjährigen Teilnahme von Bischof Schwarz als Festprediger und Reliquienträger gleichsam ein historischer Kreis schließe. Die Georgsreliquie von Ochsenhausen wurde nämlich 1893 vom damaligen Gurker Fürstbischof Josef Kahn verschenkt und kam auf Umwegen 2010 nach Ochsenhausen.

mehr >>

29.04.2017

Kirche für verantwortungsvolles Unternehmertum

Bischof Schwarz sprach bei Kongress christlicher Führungskräfte in Stift Göttweig

Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, © Foto Pressestelle / Helge Bauer (Archivfoto)

"Die Kirche bekennt sich zum Unternehmertum und zum gewinnorientierten Wirtschaften. Allerdings mit der Bedingung, dass dabei die Würde der Arbeitnehmer und ein schonungsvoller Umgang mit den Ressourcen der Welt beachtet werden." - Das hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in seinen Ausführungen beim Kongress christlicher Führungskräfte erklärt, der am 27. April 2017 im Stift Göttweig

mehr >>

 1 2 3 >  Letzte »