Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Bistum Gurk

Schlossallee 6,
A-9313 St. Georgen am Längsee
+43 (0)4213 34190
Orientierung

 

Orientierung

Das Bistum Gurk versteht sich als ein Betrieb, der den Menschen Orientierung für eine nachhaltige und wegweisende Form des Wirtschaftens bietet.

mehr »
Orientierung 1
Balance

 

Balance

Durch das Bistum wird den Menschen Schutz- und Lebensraum angeboten. Dies geschieht durch Orte der Kraft und Spiritualität, wie beispielsweise St. Georgen am Längsee.

mehr »
Balance 2
Menschwerdung

 

Menschwerdung

Das Bistum Gurk versucht Mitarbeitern immer wieder deutlich zu machen, dass es in diesem kirchlichen Betrieb um ein Leben nach dem Evangelium geht. Der innere Grundsatz im Miteinander ist es mit Jesus Christus den Menschen nahe zu sein.

mehr »
Menschwerdung 3
Hoffnung

 

Hoffnung

Das Bistum Gurk arbeitet und wirtschaftet in der Form, dass die Hoffnung auf ein Leben in Fülle für die Menschen in Erfüllung geht. Es geht um den Menschen in seiner leiblich-seelischen und spirituellen Verfasstheit. Dabei sollte der Arbeitsplatz sinnstiftend wirken.

mehr »
Hoffnung 4
Auszeit

 

Auszeit

Der Wechsel von Aktion und Kontemplation („bete und arbeite“) ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Rhythmus. Auch in der Heiligen Schrift wird diese Abwechslung im Alltag durch Gott selbst vorgegeben.

mehr »
Auszeit 5
Fischerei

 

Fischerei

Der Längsee liegt in einer der schönsten Landschaften unserer Heimat, die bedingt durch das dort vorhandene Grundgestein, wie Dolomit, Mergel, Phyllit etc. kuppenförmig ausgebildet ist, auf deren Höhen kleine Wallfahrtskirchen zum See blicken.

mehr »
Fischerei 6
Stromzähler 7
Wasserzähler 8

AKTUELLES

KALENDER

“Umwelt-Bischof” Schwarz unterstützt Ausstieg aus der Atomenergie

04.03.2011

Klagenfurt 4.3.2011 (KAP) - Der kontrollierte Ausstieg aus der Kernenergie ist "eine der wichtigsten Optionen für das Gelingen einer gemeinsamen europäischen Nachhaltigkeitsstrategie": Das hat der Kärntner Diözesanbischof Alois Schwarz - er ist in der Österreichischen Bischofskonferenz für Umweltfragen zuständig - vor dem Hintergrund des laufenden EURATOM-Volksbegehrens erklärt. Aus dem

mehr >>

Pilgerprojekt der HTL Villach: 15 SchülerInnen reisen ins Heilige Land

Bischof Schwarz erteilte Pilgersegen im Bischofshaus

25.02.2011

Bischof Schwarz erteilte 15 SchülerInnen der HTL Villach und ihren Begleitern den Pilgersegen für ihre Reise ins Heilige Land., © Foto Pressestelle/Eggenberger

Klagenfurt, 25. 2. 11 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz hat heute im Bischofshaus 15 SchülerInnen der HTL Villach, die im Rahmen eines Schulprojektes von 8. bis 14. März nach Jerusalem pilgern werden, im Rahmen einer hl. Messe den Pilgersegen erteilt. Begleitet werden die SchülerInnen bei ihrer Reise ins Heilige Land von den Religionslehrern Mag. Thomas Sablatnig und Mag. Jakob Mikl

mehr >>

Loslassen ist wichtiger Prozess für den Neuanfang

Bischof Schwarz bei „Tag des geweihten Lebens“

02.02.2011

Klagenfurt (pgk) Das Wort „Loslassen“ sei in seiner Bedeutung, betonte der Kärntner Bischof, dem Wort „Hingabe“ sehr nahe und besonders Ordensleuten in mehrfacher Hinsicht ein bekanntes. „Ordensleute haben sich, um in den Orden eintreten zu können, losgelöst von ihrer Familie und losgelöst aus so manchem Beziehungsgefüge“, sagte Bischof Schwarz und dankte den Ordensleuten in

mehr >>

Leitbilder leben von Vorbildern

Vortrag von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz zum Thema „Ethische Grundsätze in der Wirtschaft“

01.02.2011

Klagenfurt (pgk) „Langfristig erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Balance finden zwischen den Interessen ihrer Eigentümer, ihrer Kunden, ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der sie umgebenden Umwelt“, sagte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz bei seinem Vortrag zum Thema „Ethische Grundsätze in der Wirtschaft“ im Rahmen der Feierlichkeiten zum

mehr >>

Dechantenkonferenz zum Thema „Ehrenamt“

Bischof Schwarz leitet Dechantenkonferenz im Bildungshaus Schloss Seggauberg

22.01.2011

Klagenfurt (pgk). Das Thema „Ehrenamt“ steht im Mittelpunkt der diesjährigen Dechantenkonferenz, die unter der Leitung von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz von Montag, dem 24., bis Donnerstag, dem 27. Jänner, im Bildungshaus und Kongresszentrum Schloss Seggauberg in der Steiermark stattfindet. Dr. Rainald Tippow aus der Erzdiözese Wien wird die Arbeitseinheiten zum Schwerpunktthema

mehr >>

« Erste  < 104 105 106
24. 11.2017

Räuchern

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

24. 11.2017

Gesungene Kontemplation

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

25. 11.2017

Kreative Floristik

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

01. 12.2017
08. 12.2017
15. 12.2017

TEM-kompakt

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

1
15. 12.2017

Ausrichtung auf Gott

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

16. 12.2017
20. 12.2017

Auf der Suche nach Gott

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

2