Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Bistum Gurk

Schlossallee 6,
A-9313 St. Georgen am Längsee
+43 (0)4213 34190
Orientierung

 

Orientierung

Das Bistum Gurk versteht sich als ein Betrieb, der den Menschen Orientierung für eine nachhaltige und wegweisende Form des Wirtschaftens bietet.

mehr »
Orientierung 1
Balance

 

Balance

Durch das Bistum wird den Menschen Schutz- und Lebensraum angeboten. Dies geschieht durch Orte der Kraft und Spiritualität, wie beispielsweise St. Georgen am Längsee.

mehr »
Balance 2
Menschwerdung

 

Menschwerdung

Das Bistum Gurk versucht Mitarbeitern immer wieder deutlich zu machen, dass es in diesem kirchlichen Betrieb um ein Leben nach dem Evangelium geht. Der innere Grundsatz im Miteinander ist es mit Jesus Christus den Menschen nahe zu sein.

mehr »
Menschwerdung 3
Hoffnung

 

Hoffnung

Das Bistum Gurk arbeitet und wirtschaftet in der Form, dass die Hoffnung auf ein Leben in Fülle für die Menschen in Erfüllung geht. Es geht um den Menschen in seiner leiblich-seelischen und spirituellen Verfasstheit. Dabei sollte der Arbeitsplatz sinnstiftend wirken.

mehr »
Hoffnung 4
Auszeit

 

Auszeit

Der Wechsel von Aktion und Kontemplation („bete und arbeite“) ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Rhythmus. Auch in der Heiligen Schrift wird diese Abwechslung im Alltag durch Gott selbst vorgegeben.

mehr »
Auszeit 5
Fischerei

 

Fischerei

Der Längsee liegt in einer der schönsten Landschaften unserer Heimat, die bedingt durch das dort vorhandene Grundgestein, wie Dolomit, Mergel, Phyllit etc. kuppenförmig ausgebildet ist, auf deren Höhen kleine Wallfahrtskirchen zum See blicken.

mehr »
Fischerei 6
Stromzähler 7
Wasserzähler 8

AKTUELLES

KALENDER

Bischof Schwarz leitet seit zehn Jahren Diözese Gurk

Ernennung zum 65. Bischof der Diözese Gurk am 22. Mai 2001 - Amtseinführung am 23. Juni 2001

23.05.2011

Klagenfurt, 16. 5. 11 (pgk). Besonderes Jubiläum für den Kärntner Bischof: Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz leitet seit zehn Jahren die Diözese Gurk. Am 22. Mai 2001 wurde er von Papst Johannes Paul II. zum Nachfolger von Bischof Egon Kapellari und somit zum 65. Bischof der Diözese Gurk ernannt. Die feierliche Amtseinführung in Gurk erfolgte am 23. Juni 2001.
Drei Feiern werden dieses

mehr >>

Bischof Schwarz beendet ökumenische Serbienreise

Einladung nach Tainach ausgesprochen

20.05.2011

Empfang der Kärntner Delegation unter der Leitung von Diözesanbischof Schwarz beim serbisch-orthodoxen Patriarchen Irenej in Belgrad 
in Begleitung des röm.-kath. Erzbischofs Hočevar, © Foto Siegfried Muhrer

Klagenfurt/Belgrad, 20. 5. 11 (pgk). Am Ende der gestern zu Ende gegangenen viertägigen ökumenischen Serbienreise einer Kärntner Priesterdelegation hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz die Einladung zu einem Gegenbesuch bei einer ökumenischen Tagung in Tainach ausgesprochen. Der Kärntner Bischof würdigte das Wirken des Erzbischofs von Belgrad, Stanislav Hočevar, der auch Vorsitzender

mehr >>

Serbien-Reise mit Bischof Schwarz: Hochrangige Begegnung in Belgrad

Die Kärntner Delegation ist in Belgrad mit Erzbischof Hočevar und Patriarch Irinej zusammengetroffen.

18.05.2011

Ökumenischer Dialog: Diözesanbischof Schwarz (li.) mit Erzbischof Hočevar (re.) und dem serbisch-orthodoxen Patriarchen Irinej, © Foto Internetredaktion / J. Marketz

Belgrad/Klagenfurt, 18. 5. 11 (pgk).  Hochrangige Begegnung bei der viertägigen Serbienreise von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz: Im Rahmen der „Ökumenischen Reise“ ist die 19-köpfige Kärntner Delegation mit Bischof Schwarz an der Spitze gestern Dienstag in Belgrad in Begleitung des Katholischen Erzbischofs und Metropoliten von Belgrad, Dr. Stanislaus Hočevar,  mit dem Oberhaupt der

mehr >>

Eröffnungswallfahrt am Marienpilgerweg

Bischof Schwarz: Im Gehen und im Aufschauen zu Maria Trost und Zuversicht finden

16.05.2011

Klagenfurt, 16. 5. 11 (pgk). Als „neue Wellenbewegung des Gebetes in unserem Land“ hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz den neuen Marienpilgerweg bei einer hl. Messe in der Wallfahrtskirche Maria Loreto in St. Andrä/Lav. im Rahmen der Eröffnungswallfahrt am Marienpilgerweg bezeichnet. „Dieser Weg führt die Pilgerinnen und Pilger auf der Spur Marias, dieser großen erfahrenen und

mehr >>

FIRMUNG in der Pfarre Lavamünd

Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz spendet das Sakrament der Firmung

16.05.2011

Am Samstag, den 14. Mai 2011 spendete unser hochwürdigster Herr Bischof Dr. Alois Schwarz  in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zu Lavamünd das Heilige Sakrament der Firmung. Über 40 Firmlinge, davon die Hälfte aus dem Pfarrverband Lavamünd, Ettendorf und St. Lorenzen am Lorenzenberg, fanden sich mit ihren Paten und Familien in der Pfarrkirche ein. Vor dem Beginn der Heiligen Messe

mehr >>

« Erste  < 103 104 105 106 107 >  Letzte »
08. 05.2018
09. 05.2018

Weg der Orientierung

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

10. 05.2018
11. 05.2018

Feuer und Brot ...

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

14. 05.2018

Herz-Gebet

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

15. 05.2018
3
18. 05.2018

Feuer und Brot ...

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

18. 05.2018

Ausrichtung auf Gott

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

19. 05.2018
19. 05.2018

Weg der Orientierung

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

21. 05.2018

Herz-Gebet

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

22. 05.2018
5
23. 05.2018

Weg der Orientierung

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

24. 05.2018
25. 05.2018

Feuer und Brot ...

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

26. 05.2018
6